MENÜ

Inselparklauf 2020: Das ist anders

Die gute Nachricht zuerst: Der Inselparklauf findet statt! Die nicht ganz so erfreuliche Nachricht: Leider ist dies nicht komplett ohne Einschränkungen möglich. Im Folgenden möchten wir deshalb unser angepasstes Veranstaltungskonzept vorstellen.

Einteilung in Startfenster
“Alles auf Abstand” lautet in diesem Jahr die Devise! Um die Anzahl der gleichzeitig vor Ort anwesenden Teilnehmer zu beschränken, wurde die Veranstaltungsdauer ausgedehnt. Die Strecke öffnet nun bereits um 16.30 Uhr, der Zielschluss wurde auf 20.30 Uhr nach hinten verlegt.

Ferner wird auf einen gemeinsamen Start verzichtet. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer wählen bei der Anmeldung ein Zeitfenster von 30. Min., in dem sie an den Start gehen dürfen. Auflagenbedingt ist jeder Startkorridor auf 100 Personen beschränkt. Die Verweildauer auf der Strecke bleibt davon unberührt – lediglich muss die letzte Runde um spätestens 20.00 Uhr begonnen werden!

Die Startfenster lauten:

16.30 bis 16.59 Uhr
17.00 bis 17.29 Uhr
17.30 bis 17.59 Uhr
18.00 bis 18.29 Uhr
18.30 bis 18.59 Uhr
19.00 bis 19.29 Uhr
19.30 bis 20.00 Uhr

Der Elite-Lauf – ursprünglich für 18.05 Uhr terminiert – entfällt gänzlich.

Abgetrennter Bereich & Maskenpflicht
Um die Menschenanzahl im Start-/Zielbereich zu beschränken, werden Startunterlagenausgabe, Umkleiden, Kleiderbeutelabgabe, Toiletten und Zielversorgung nur für Teilnehmer zugänglich sein. Der Einlass in den Bereich wird nur bei Vorzeigen der Meldebestätigung oder der Startnummer gewährt. Im gesamten abgetrennten Bereich herrscht Maskenpflicht!

Angehörige und Freunde können sich unter Einhaltung der geltenden Abstandsregeln außerhalb des separierten Bereiches aufhalten. Wir bitten um Verständnis.

Keine Streckenversorgung
Die Versorgung auf der Strecke muss aus Hygienegründen entfallen. Jeder Teilnehmer erhält im Ziel eine verschlossene Wasserflasche und ungeschnittenes Obst.

Duschen, Toiletten & Umkleiden
Die Duschen, Umkleiden und Toiletten in der Bäderland-Schwimmhalle stehen dieses Jahr nicht zur Verfügung. Umkleiden und Toiletten werden im abgetrennten Bereich inkl. Desinfektionsmittel verfügbar sein.

Ausdruckbare Startnummer + Eigenchip = direkter Startzugang
Teilnehmer mit BMS-Eigenchip müssen nicht zwingend den Weg über die Startunterlagenausgabe gehen. Alle Teilnehmer können sich Ihre persönliche Startnummer herunterladen, sodass man sich diese problemlos selbst ausdrucken kann. Einem direkten Gang zum Start steht somit nichts entgegen.

Weitere Details können der Ausschreibung entnommen werden.

weitere News

© 2020 BMS Die Laufgesellschaft mbH